fußchirurgische Eingriffe (ambulant und stationär)
  • Ballen- Operationen (gelenkerhaltend)
  • Krallen- und Hammerzeh- Operationen
  • Sehnenkorrekturen (Raffungen, Verlängerungen, Versatz)
  • Weichteilkorrekturen
  • weitere angeborene und erworbene Fehlhaltungen, auch am kindlichen Fuß (operativ und nichtoperativ)
  • Chirurgie des Rückfußes
  • Prothetik der Zehengelenke